Einladung zum Gelöbnistag am 29. Juni 2016 in Asel

Herzlich laden wir ein zum Gelöbnistag!

Den Aseler Gelöbnistag feiern wir mit der Prozession zum Marienbild an der Ecke des Kirchengrundstücks in der Regel am Hochfest Peter und Paul 2016. Der aktuelle Termin kann jedoch auf einem anderen Tag liegen und wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Wir feiern um 18:30 Uhr in der St. Catharina-Kirche die Festmesse zum Hochfest Petrus & Paulus, und ziehen anschließend in Prozession zum Marienbild, machen dort Station und kehren dann zur Kirche zurück. Die Gelöbnisfeier schließt in der St. Catharina-Kirche mit dem Eucharistischen Segen.

Mehr zum Ursprung dieses Gelöbnistages lesen Sie hier… .

Einladung zur Fortbildung „Kinderkirche“

Liebe Interessierte, diese Einladung setzt eine Idee um, die im Pfarrrgemeinderat überlegt worden ist. Wir haben im PGR-Ortsausschuss Asel die Initiative ergriffen, um auch hier für Familien mit jüngeren Kindern ein entsprechenden Gottesdienst anbieten zu können. – Bitte sprecht mögliche Interessenten an und leitet die Einladung weiter. -Danke!

2016-04-29 Kinderkirche Einladung zum 4. Juni 2016_Page_1

Die Einladung kann hier heruntergeladen werden.

Börde-Taizé in Asel am 28. April 2016

Börde-Taizé Asel 28.04.2016_Page_1

Börde-Taizé – Gebete 2016 im Dekanat Borsum-Sarstedt

Donnerstag, 28. April 2016,         19:15 Uhr, St. Catharina, Asel

Donnerstag, 30. Juni 2016,          19:15 Uhr, St. Cosmas und Damian, Wöhle

Donnerstag, 25. August 2016,     19:15 Uhr, St. Martin, Giesen

 

Weitere Informationen im Dekanatsbüro:

Dekanat Borsum-Sarstedt, Bischof-von-Ketteler-Platz 1, 31157 Sarstedt Telefon: (05066) 600 00 61,

E-Mail: dekanat@kathkirche-borsa.de

www.katholische-kirche-borsum-sarstedt.de

 

160425_Projektchor_Page_1

Amoris laetitia – Nachsynodales Apostolisches Schreiben des Heiligen Vaters Franziskus

Es lohnt sich, den Text des Schreibens in Ruhe und in überschaubaren Abschnitten zu lesen, um zu kennen, worüber jetzt viel gesprochen und auch gestritten wird. Ich brauche noch etwas Zeit.

Hier sind der Text des Schreibens sowie Erläuterungen und eine Zusammenfassung, die auf der Website von Radio Vatican veröffentlich wurden:

Auch wenn einige meiner Wünsche noch offen sind: Für mich ist es ein Schreiben, das eine positive Denkweise in unserer Kirche fördert und die Botschaft von der Barmherzigkeit Gottes zur Grundlage der Seelsorge für die Menschen erklärt und zu ihrer Anwendung ermutigt.

Ostern 2016 in Asel – Lumen Christi! – Deo gratias!

Osterkerze Asel2

Die Osterkerze ist von einem Ehepaar aus unserer Gemeinde gestaltet worden.

Vielen herzlichen Dank dafür!

Osterkerze Asel3

 

Ein Schiff, dass sich Gemeinde nennt, fährt durch das Meer der Zeit. Das Ziel, das ihm die Richtung weist, heißt “Gottes Ewigkeit”….

Das Segel der Gemeinde – gefüllt mit dem Wind des Geistes des auferweckten Herrn….

 

Ostern 2016 St. Catharina Asel

Fotos: Hans-Jochen Teich

Gesegnete und frohe Ostern!

Gesegnete und frohe Ostern allen!

Vertrauen wir der Botschaft, dass Jesus von den Toten auferweckt wurde und lebt und bei uns ist alle Tage bis zum Ende der Welt!

Wir alle, die wir auf Christus Jesus getauft wurden, sind auf seinen Tod getauft worden.

Wir wurden mit ihm begraben durch die Taufe auf den Tod; und wie Christus durch die Herrlichkeit des Vaters von den Toten auferweckt wurde, so sollen auch wir als neue Menschen leben.

Wenn wir nämlich ihm gleich geworden sind in seinem Tod, dann werden wir mit ihm auch in seiner Auferstehung vereinigt sein.

Brief an die Römer 6, 3-5 – Aus der Epistel der Osternacht